ALOE VERA BIO-Pflanzensaft naturtrüb
x wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Pur aus der Natur: Naturtrüber Aloe Vera-Saft in Bio-Qualität aus dem reinen und ungefilterten Blatt-Gel der Aloe Vera-Pflanze.

  • Aus kontrolliert biologischem Aloe Vera-Blatt-Gel
  • Natürliches Lebensmittel
  • Für das körperliche Wohlbefinden
  • Herber, frischer Geschmack
  • Vegan und frei von Gluten und Lactose

ALOE VERA BIO-Pflanzensaft naturtrüb

#HU.01155
DE-OEKO-003
Packungsgröße
490 ml 3 x 490 ml
Menge
- +
Versandbereit innerhalb von 1-3 Werktagen
Eine Lieferung ist nur innerhalb Deutschlands möglich
Nicht lieferbar

Grundpreis

37,65 € / 1 Liter

Versand

4,50 €

Einzelpreis

0% sparen
18,45 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Es ist ein Fehler aufgetreten
Produktbeschreibung

FÜR DAS WOHLBEFINDEN:

Das Blatt-Gel der Aloe Vera-Pflanze beinhaltet vielfältige Inhaltsstoffe, die sich positiv auf das Wohlbefinden auswirken können. Der Saft liefert dabei wertvolle Bausteine für eine ganzheitliche und gesundheitsbewusste Ernährung.

BIO-QUALITÄT:

Der naturtrübe Pflanzensaft wird aus der frischen Original Aloe Vera Barbadensis Miller gewonnen. Der Anbau und die Ernte erfolgen unter kontrolliert biologischen Bedingungen, was die hervorragende Qualität des Aloe Vera-Safts garantiert.

SCHONENDE GEWINNUNG:

Nach der Ernte der Aloe Vera werden die Pflanzen innerhalb von sechs Stunden handgeschält. Dabei wird das später verwendete Gel für die Weiterverarbeitung vorbereitet. Es werden keine chemischen Hilfsmittel bei der Verarbeitung benötigt und in einem für die Inhaltsstoffe sehr schonenden Verfahren gepresst.

FRISCHER GESCHMACK:

Dadurch, dass der natürliche Pflanzensaft nicht filtriert wird und alle Fasern und Bestandteile des Blattfilets enthält, bekommt er seinen ursprünglichen, herben und frischen Geschmack.

Produktdaten

Vor dem Gebrauch gut schütteln! Der BIO-Pflanzensaft eignet sich hervorragend zur Geschmacksverfeinerung von Frucht- und Gemüsesäften. Er kann auch pur (2-3 Esslöffel à 15 ml) oder mit Mineralwasser getrunken werden.

Aloe Vera Blattgel* (mehr als 99 %), Säuerungsmittel: Zitronensäure. *aus kontolliert biologischem Anbau

Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. Aloe Vera BIO-PFLANZENSAFT ist nach Anbruch nur begrenzt haltbar. Wie alle naturtrüben Getränke vor Verzehr schütteln!

Der Direktsaft weist durch seine natürlichen Bestandteile klima- und erntebedingte Geschmacks- und Farbunterschiede auf. Die Qualität dieses Produktes ist davon jedoch nicht beeinträchtigt.

Häufig gestellte Fragen

Aloe Vera BIO-Pflanzensaft naturtrüb wird durch Pressen aus dem geschälten Blatt, also dem Blattmark, gewonnen. Dies ist der reguläre Prozess der Saftgewinnung, analog der Herstellung von Fruchtsäften.

Die Qualität von Aloe Vera BIO-Pflanzensaft kann durch die kontrolliert biologischen Bedingungen bei der Ernte gesichert werden. Sofort nach der Ernte, die in Handarbeit erfolgt, wird das Blattmark (Filet) vor Ort aufwändig aus dem Blatt geschält und innerhalb von 6 Stunden in einem für die Inhaltsstoffe äußerst schonenden und werterhaltenden Verfahren zu Direktsaft verarbeitet. In Deutschland wird der ungefilterte, naturtrübe Saft kurz ultrahocherhitzt und in einer technologisch auf neuestem Stand befindlichen Abfüllanlage in Flaschen abgefüllt.

Aloe Vera BIO-Pflanzensaft naturtrüb ist ein natürliches Lebensmittel und muss nicht exakt dosiert werden. Es wird aber empfohlen, 2-3 Esslöffel (ca. 30-50 ml) entweder pur oder gemischt in Wasser oder Säften zu verzehren.

Aloin ist natürlicherweise in der äußeren Blattschicht der Aloe Vera-Pflanze enthalten. Für den Direktsaft wird aber ausschließlich das Blattmark verarbeitet, indem die Schale des Blattes großzügig in Handarbeit entfernt wird. Das hat den besonderen Vorteil, dass Aloe Vera BIO-Pflanzensaft nicht gefiltert werden muss und naturtrüb in die Flasche kommt. Er enthält also noch alle wertgebenden Bestandteile, die bei einer Filterung des Saftes verloren gehen würden.